Am letzten Sonntag ohne Live-Gottesdienst geht es um Fallobst und Masken, Weinstöcke und Reben - und um die unterschiedliche Sprache von Wissenschaft und Religion.